Archiv des Autors: Kathrin Viehrig

Studierendenprojekt HS2019 – ausserschulische Dark Tourism Lernorte

Dies ist bereits das 3. Semester, dass der  Kurs Geo FD 2.2 gemeinsam einen eigenen kleinen Forschungsartikel erstellt hat. Im HS 2017 ging es um die Auswahl von Raumbeispielen durch Lehrpersonen. Im HS 2018 ging es darum, ob und wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lehrveranstaltung | Schreib einen Kommentar

US minorities and digital choices

Dieser Post ist ein repost von einem erstmalig auf dem privaten Blog von Kathrin Viehrig erschienenen Beitrag. US minorities and digital choices The US map reflects some of the country’s history of immigrations: New York (not the ‘old’ York in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

#IPGESTE – Artikel erschienen

2016 fand an der PH FHNW die SNF-geförderte internationale Konferenz #IPGESTE (International Perspectives on Geography and Earth Science Teacher Education) statt. Letzte Woche erschienen nun die Ergebnisse der Keynotes und Präsentationen im internationalen, peer-reviewten Journal of Geography in Higher Education. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Publikationen | Schreib einen Kommentar

Studierende forschen – Ergebnisse des fachdidaktischen Studierendenprojekts aus dem HS 2018

Im HS 2018 haben Studierende im Rahmen des Seminars „Spezifische Aspekte geographiedidaktischer Forschung“ nicht nur Methoden und Beispiele aktueller geographiedidaktischer Forschung kennengelernt, sondern auch selbst ein Mini-Forschungs-Projekt durchgeführt. Das Mini-Projekt beschäftigte sich damit ob und wie fachdidaktische Forschungsergebnisse in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Studierende untersuchen Religiöse Minderheiten in der Schweiz

Studierende des Geographie Master Kurses 2.2 „Spezifische Aspekte geographischer Forschung und Forschungsmethoden“ lernten unterschiedliche aktuelle geographische Forschungsarbeiten – sowohl aus der Schweiz als auch international – und deren Methoden kennen. Ausserdem untersuchten sie selbst religiöse Minderheiten in der Schweiz. Dazu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lehrveranstaltung | Schreib einen Kommentar

YCHANGE – letztes internationales Projekttreffen

Das letzte internationale Projekttreffen von #YCHANGE fand am 12./13. November 2018 in Heidelberg (Deutschland) statt.

Veröffentlicht unter Projekte, Tagungen | Schreib einen Kommentar

YCHANGE – teacher training coming up

Within the YCHANGE project, there will be a teacher professional development training in cooperation with the SUPSI. When? October 8, 2018, 10:20-12:45 Where? SUPSI, Piazza San Francesco 19, CH-6600 Locarno For whom? pre- and in-service secondary school teachers (grades 7-12) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Jahrestagung des Fachdidaktikforums Ethik, Religion und Kultur der SGL

Am 5. und 6. Juni fand die Jahrestagung des Fachdidaktikforums Ethik, Religion und Kultur der Schweizerischen Gesellschaft für Lehrerinnen- und Lehrerbildung (SGL) an der PH Bern statt. Die Tagung hatte das Thema „Empirische Forschungslandschaft Schweiz im Fachbereich Ethik, Religionen, Gemeinschaft“. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ERG, Tagungen | Schreib einen Kommentar

YCHANGE project meeting in Switzerland

The international project partners of the #YCHANGE project had their third project meeting, this time at the PHFHNW in Basel.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Studierende forschen

Im HS 2017 haben Studierende im Rahmen des Seminars „Spezifische Aspekte geographiedidaktischer Forschung“ nicht nur Methoden und Beispiele aktueller geographiedidaktischer Forschung kennengelernt, sondern auch selbst ein Mini-Forschungs-Projekt durchgeführt. Das Mini-Projekt beschäftigte sich mit der Auswahl von Raumbeispielen durch Geografie- bzw. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lehrveranstaltung | 1 Kommentar