Neuerscheinung aus der Professur: Umwelt Ethik

Umwelt EthikGerade erschienen ist ein neues Lehr- und Lesebuch zur Umwelt Ethik, das von einem Mitarbeiter der Professur verfasst wurde. Prof. Dr. Andreas Brenner behandelt in seinem Buch nicht nur komplexe Umwelt Phänomene wie das Wasser, das Klima oder die Biosphäre, sondern erklärt auch neuere Ansätze wie die Tier- und Pflanzenethik. Als Lesebuch beinhaltet der Textkorpus auch belletristische Texte der Prosa und Lyrik. Alle Kapitel des Buchs sind auch für den Einsatz im Unterricht geeignet.

 

Verlagsinformationen

 

Dieser Beitrag wurde unter Publikationen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.