Sek 1 – ERG (Ethik, Religionen, Gemeinschaft)

–> Kurzinformation ERG

 

Der Start dieses neuen, sich am LP 21 orientierenden Studienangebots für angehenden Lehrpersonen erfolgte zum 1.9.2017 (HS).

 

 

 

Das Studium

Das offizielle Fachportrait mit allen relevanten Informationen zum Studium –> hier.

  • Sie können bei uns mit der nötigen Ausgangsqualifikation für eine Fachhochschule direkt studieren (integrierter Studiengang).
  • Oder Sie können als Absolvent eines universitären BA-Studiengangs in Philosophie, Theologie oder Religionswissenschaften bei uns in den konsekutiven Studiengang kommen. Ihnen werden Ihre Fachstudienleistungen gemäss Reglement anerkannt.
  • Ausserdem gibt es die Möglichkeit der Fach- und Stufenerweiterung

Wir bieten das Studienangebot identisch doppelt an. Es findet sowohl in Basel-Stadt (ab 2018 Campus Muttenz) als auch auf dem Campus Brugg-Windisch statt.

Einschreibung

Sie können sich nochmals vom 5. September bis 22. September einschreiben.
Hier kommen Sie zum Studiportal: externer Link.

Kollegium ERG

  • Prof. Dr. Andreas Brenner (Philosophie und Philosophiedidaktik)
    Kontakt: andreas.brenner [at] fhnw.ch
  • Stefano Franceschini (Philosophie, Ethik und Philosophiedidaktik)
    Kontakt: stefano.franceschini [at] fhnw.ch
  • Dr. Matthias Mittelbach  (christliche Religion, Ethik und Religionspädagogik) – Koordinator, Ansprechpartner
    Kontakt: matthias.mittelbach[at]fhnw.ch
  • Arlinda Amiti (Islamische Religion und Kultur)
    Kontakt: arlinda.amiti[at]fhnw.ch
  • Dr. Kathrin Viehrig (Jüdische Studien und ihre Didaktik)
    Kontakt: kathrin.viehrig[at]fhnw.ch

 

Image credentials
deathbed confessions © torbakhopper 2014 via Flickr