TwInterviews zu Projekten der Digital Humanities

Bildschirmfoto 2014-01-19 um 15.25.12Im Januar 2014, jeweils freitags ab 13 Uhr, führt Prof. Dr. Marko Demantowsky interaktive Live-Interviews mit Hauptakteuren der Digital Humanities durch. Die Interviews laufen über Twitter (#J_TwInt) und vom Twitteraccount des Deutschen Historikerverbandes (@digigw).

Bisher fanden statt: Interviews mit dem Wissenschaftsportal L.I.S.A. der Henkel-Stiftung (@PortalLisa), Prof. Dr. Claudine MoulinProf. Dr. T. Mills Kelly, Prof. Dr. Gudrun Gersmann und der europäischen Rezensionsplattform RecensioNet. — Zusammenfassende Übersicht.

Dieser Beitrag wurde unter Projekte, Vorträge & Moderationen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.