Philosophische Bildungsreise durch Basel war ein grosser Erfolg

Der Tourbus vor dem Basler Münster

Im Rahmen der schweizweiten Philexpo organisierte das ERG-Team der Professur am 8. Mai eine philosophische Rundreise durch Basel in einem Londoner Doppeldeckerbus. An vier Stationen hörten die über 50 Teilnehmenden Beiträge zu grundlegenden philosophischen Fragen und diskutierten sie engagiert. Herzlichen Dank an die Organisatoren Stefano Franceschini, Robin Schmidt und Andreas Brenner!

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized, Vorträge & Moderationen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.