Schlagwort-Archive: Geschichtsdidaktik

15-18 D / Meyer&Meyer – ibook und Museum

  Entwicklungsprojekt/development project: Meyer&Meyer – ibook und Museum. Eine Lernumgebung zur Schweizer Geschichte 1798 bis 1848   Projektleitung: Dr. Dominik Sauerländer Projektmitarbeiter: Studierende (Vorarbeiten in Form von Drehbuchentwürfen als Seminararbeiten in Fachdidaktik Geschichte) Förderinstitution: Kulturstiftung Neue Aargauer Bank, Aarau Partner: … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 15-18 D / Meyer&Meyer – ibook und Museum

12-ff D / Public History Weekly

Development project: Public History Weekly. The International BlogJournal (PHW)   Project management / Partners: Prof. Marko Demantowsky (Founder and Managing Director), De Gruyter Oldenbourg Publishers (Media Partner) Staff: Managing Director: Marko Demantowsky, Deputy Director: Arthur Chapman | Deputy Director: N.N. (as of 2022), CCO: Moritz Hoffmann | … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für 12-ff D / Public History Weekly

13-ff. D / The Index Didacticorum

  Development project: The Index Didacticorum. Research Collaborative Bibliography of History Education (beta phase)   Project management / partners: Prof. Marko Demantowsky, Prof Markus Bernhardt (University Duisburg-Essen), Gregor Horstkemper (Zentrum für elektronisches Publizieren, Munich) Project staff: Jennifer Lahmer (Osnabrück), Dr. Jan Hodel, Dr. Andreas … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 13-ff. D / The Index Didacticorum

#BKDGP 2017 – Colonial Legacy

  Basler Kolloquium zur Didaktik der Geschichte und Politik 2017 | Basel Colloquium for History and Civics Education 2017 k Postkoloniale Perspektiven und die historisch-politische Bildung heute | Post-colonial Perspectives and History & Civics Education Today     veranstaltet als Kooperation von Pädagogischen Hochschule FHNW … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für #BKDGP 2017 – Colonial Legacy

Panofsky and beyond… Bild-Analyse-Schemata im Fachunterricht

Am 2. und 3. Dezember 2016 führt die Professur Gesellschaftswissenschaften zusammen mit dem NFS Bildkritik eikones  in Basel eine Fach- und Weiterbildungstagung zum Umgang mit Bildern in verschiedenen Unterrichtsfächern durch. Der Titel der Tagung lautet „Panofsky and beyond„. Am Freitag werden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tagungen, Vorträge & Moderationen | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Erfolgreiches geschichtsdidaktisches Doktoratsexamen von Stefanie von Rüden

  Am Freitag, den 1.7.2016, hat Stefanie von Rüden (Doktorandin an der Professur) erfolgreich ihre mündliche Doktorprüfung (Disputation) an der Ruhr-Universität Bochum bestanden. Wir gratulieren dazu herzlich! Das Thema der Dissertation lautet: „Geschichtsbilder im Feld historischer Romane. Eine Untersuchung des belletristischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dissertationen | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Fussball und Historische Bildung?

Fussball und Historische Bildung? Gibt es da einen relevanten Zusammenhang? Dieser Frage gehe ich in meinem jüngsten Interview mit dem Direktor des neuen nationalen Deutschen Fussballmuseums, Manuel Neukirchner, nach. Die hinter diesem Interview stehende These lautet: Ja, natürlich, diesen Zusammenhang gibt es, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Interviews, Uncategorized | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Zwei geschichtsdidaktische Gastvorträge aus Brasilien

Am Mittwoch, den 11. Mai, 18 Uhr c.t., findet in der Basler Sandgrube ein Vortrag zu aktuellen geschichts- und politikdidaktischen Problemen in Brasilien statt. Referentin ist Frau Prof. Dr. Caroline Pacievitch von der Universität Porto Alegre. Weitere Information zur Referentin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vorträge & Moderationen | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Geschichtsdidaktisches Doktorandenkolloquium 2016

Das alljährliche Doktorandenkolloquium der Professur findet dieses Jahr in Zusammenarbeit mit dem Lehrstuhl für Didaktik der Geschichte unter besonderer Berücksichtigung der historischen Lehr- & Lernforschung an der Universität Münster (Deutschland) statt als „Deutsch-Schweizerisches Forum für didaktische Forschung: aktuelle Projekte zu Disziplin, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dissertationen, Tagungen | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Wikipedia in der Praxis (#gld15): Erste Beiträge im Video

Auf dem Wissenschaftsportal L.I.S.A. sind seit heute die Beiträge aus Panel 1 der Tagung „Wikipedia in der Praxis. Geschichtsdidaktische Perspektiven„, die am 27. und 28. November in Basel durchgeführt wurde, als Videos abrufbar. Zum einen ist da die Begrüssung durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | Ein Kommentar