Archiv der Kategorie: Tagungen

Digitale Lehrmethoden und kollaboratives Arbeiten in der Geschichtswissenschaft #digigw18_1

Am Freitag, den 2. März, führen Dominik Sauerländer und Marko Demantowsky von der Professur einen Workshop des Deutschen Historiker_innenverbandes (AG Digitale Geschichtswissenschaft) in der Geschäftsstelle der Max Weber Stiftung in Bad Godesberg durch. Twitter-Hashtag: #digigw18_1.

Veröffentlicht unter Tagungen, Vorträge & Moderationen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die digitale Herausforderung und die historisch-politische Bildung – Zur Einführung von #BKDGP18

  Auch in diesem Frühjahrssemester wird es wieder ein Kolloquium geben, wie stets bisher gemeinsam organisiert mit dem Zentrum für Politische Bildung und Geschichtsdidaktik (Aarau). Das Thema ist hochaktuell. Ich hoffe, wir dürfen zu den Terminen viele interessierte Kolleg_innen aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Tagungen, Vorträge & Moderationen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Basler Kolloquium zur Didaktik der Geschichte und Politik 2017

Postkoloniale Perspektiven und die historisch-politische Bildung heute | Post-colonial Perspectives and History & Civics Education Today   veranstaltet als Kooperation der Pädagogischen Hochschule FHNW Professur Didaktik der Gesellschaftswissenschaften und ihre Disziplinen Zentrum Politische Bildung und Geschichtsdidaktik) und dem Institut für Bildungswissenschaften der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tagungen, Vorträge & Moderationen | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Panofsky and beyond… Bild-Analyse-Schemata im Fachunterricht

Am 2. und 3. Dezember 2016 führt die Professur Gesellschaftswissenschaften zusammen mit dem NFS Bildkritik eikones  in Basel eine Fach- und Weiterbildungstagung zum Umgang mit Bildern in verschiedenen Unterrichtsfächern durch. Der Titel der Tagung lautet „Panofsky and beyond„. Am Freitag werden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tagungen, Vorträge & Moderationen | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

CfP: Twitter in der Lehre #TidL16

Am Donnerstag, den 22. September 2016, wird im Rahmen des 51. Deutschen Historikertages eine „Twitter-Lounge“ zum Thema: Twitter in der Lehre stattfinden, die von mir geleitet werden wird. Hashtag #TidL16 Diese Twitterlounge ist eher als ein informelles, lebendig-diskursives Format gedacht. Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tagungen, Vorträge & Moderationen | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

#IPGESTE Conference

On September 26 -27, the conference „International perspectives on Geography and Earth Science Teacher Education“ will take place at PH FHNW’s Brugg-Windisch campus. Invited speakers come from Australia, the USA, the UK, the Netherlands, Germany and Switzerland. The call for … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tagungen, Uncategorized | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Studentischer Tagungsbericht zu Public History International #PHI15

Am 2. und 3. Oktober 2015 fand an der Pädagogischen Hochschule FHNW die internationale SNF-Tagung statt: „Public History International. Beyond School? International Perspectives“ Homepage: http://www.gesellschaftswissenschaften-phfhnw.ch/events/phi2015/ Von Remo Sidler, Student an der Universität Basel, liegt uns jetzt ein Tagungsbericht aus dezidiert studentischer Perspektive … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tagungen | Hinterlasse einen Kommentar

Materielle Kultur als Gegenstand der Kulturanthropologie und historischen Lernens

Im Rahmen des Ringseminars Geschichtsunterricht im Gespräch (PH FHNW) und des Kolloquiums Perspektiven der Kulturanthropologie (Universität Basel) finden im Frühjahrssemester 2016 sechs öffentliche Vorträge zum Thema Materielle Kultur als Gegenstand der Kulturanthropologie und historischen Lernens statt. Montag, 18.15–19.45 Uhr, Seminar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tagungen | Kommentare deaktiviert für Materielle Kultur als Gegenstand der Kulturanthropologie und historischen Lernens

Geschichtsdidaktisches Doktorandenkolloquium 2016

Das alljährliche Doktorandenkolloquium der Professur findet dieses Jahr in Zusammenarbeit mit dem Lehrstuhl für Didaktik der Geschichte unter besonderer Berücksichtigung der historischen Lehr- & Lernforschung an der Universität Münster (Deutschland) statt als „Deutsch-Schweizerisches Forum für didaktische Forschung: aktuelle Projekte zu Disziplin, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dissertationen, Tagungen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Ringvorlesung 2015 zur Aargauer Landesgeschichte erfolgreich abgeschlossen

In einem Pilotprojekt hat die Professur Gesellschaftswissenschaften zusammen mit der Historischen Gesellschaft des Kantons Aargau eine Ringvorlesung zum Erinnerungsjahr 1415-1815 (Eroberung des habsburgischen Aargaus durch die Eidgenossen 1415, Sicherung der staatlichen Existenz des Kantons am Wiener Kongress 1805) veranstaltet. Ziel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Tagungen | Hinterlasse einen Kommentar